Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘doppeldecker hannover

Hannover Rathaus Maschpark
Artikel

Sightseeing in Hannover – HOP ON, HOP OFF mit dem Doppeldecker-Bus…

Hinterlasse eine Antwort

Hannover Stadtrundfahrt, Halt an den Herrenhäuser Gärten

Eingeladen von der Hannover Marketing und Tourismus GmbH testete ich – zusammen mit einer Kollegin –  das neue Angebot der Stadt Hannover: eine Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus. Dazu sei gesagt: wir wählten – versehentlich – dafür im Voraus den bisher heißesten Tag des Jahres zur Mittagszeit. (Nein, der Bus hat keine Klimaanlage.)

Hannover Stadtrundfahrt Warnhinweis

Besonders gut gefielen uns die angebrachten Schilder… 😉

Hannover Stadtrundfahrt

Gestartet sind wir an der Tourist Information schräg gegenüber des Hauptbahnhofs, vorbei an der Oper, dem Erlebnis-Zoo mit angrenzender Eilenriede, der Lister Meile, hin zu den Herrenhäuser Gärten. Hier ein kurzer Stopp. Herrlich. Natürlich die Natur rund um die Gärten, nicht doch etwa das kleine Windchen, das außerhalb des Busses wehte. Selbstverständlich durfte auch das Neue Rathaus und der Maschsee nicht fehlen…

Maschsee Hannover

„On und off gehoppt“ sind wir selbst nicht, da wir lange genug hier leben und uns  die einzelnen Sehenswürdigkeiten bereits bekannt waren. Gelernt haben aber auch wir noch etwas bei der Tour, z.B. dass hier Rudolf Augstein seinen „Spiegel“ gegründet und Hedwig Bollhagen ihr Geschirr erfunden hat. Natürlich möchten wir nicht alles verraten…

Mein Fazit: Um über die Stadt Hannover einiges zu erfahren, bietet sich diese Bus-Tour prima an.

Tipp: Wählt nach Möglichkeit einen etwas kühleren Tag als wir. 😉